Homöopathie

 

 

 

Ein ausführliches Erstgespräch bietet Gelegenheit zum Kennenlernen und Zeit für die Erstbefragung im Sinne der klassischen Homöopathie. Hierbei werden Details, Umstände, Art und Dauer der Beschwerden  beachtet und berücksichtigt,- Symptome von Körper, Seele, sowie Gedanken und Emotionen.  Äußerungen  "Ich fühle mich wie...", "Es ist, als ob...", erweisen sich als besonders aufschlussreich bei der Auswahl Ihres Homöopathikums. Ihres homöopathischen Mittels, das Ihnen wieder zu mehr innerer Ruhe,  Ausgeglichenheit, Gelassenheit und vor allem mehr  Widerstandskraft  gegenüber  Stress  (sog. Resilienz)  verhelfen kann.

 

Psychologische Homöopathie

 

Als klassische Homöopathin mit einem Schwerpunkt im Bereich der Psychologischen Homöopathie  biete ich über zwei Jahrzehnte  Erfahrung in der Behandlung von:

  • Stress
  • Ängste / Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Schulangst, Prüfungsangst
  • Ausgebranntsein / Überforderung
  • Trennung - Liebeskummer - Verlust
  • Depressionen
  • Mobbing (auch Kinder)
  • Schwierigkeiten in Lebensumstellungsphasen

 

Dauer und Umfang:

Erfahrungsgemäß benötigen Sie zwei Termine,- das Erst-gespräch und einen Nachsorgetermin, in dem Entwick-lungen und Ergebnisse gemeinsam besprochen werden. Bei Bedarf kann eine Veränderung in der Mittelwahl, der Mittelpotenz oder aber die unveränderte Weitereinnahme bis zur endgültigen Beschwerdefreiheit vereinbart werden.

 

Die Homöopathie hat in meiner therapeutischen Arbeit ihren festen Stellenwert, sowohl bei Erwachsenen, als auch bei Kindern.

 

Praxis

Silke Petersen Brookdeich 14

21029 Hamburg

 

0162 3225580

 

Ihren Termin vereinbaren Sie bitte telefonisch, per Mail unter: info@praxis-silkepetersen.de oder per

Klick hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Silke Petersen