F.X. Mayr Kur

Der österreichische Kurarzt Franz Xaver Mayr (1875-1965) vertrat die These, ein  gesunder  Darm sei die Wurzel  eines  gesunden  Menschen.Der Darm als bisher wenig beachtetes Organ erfuhr mit Erscheinen des Buchs "Darm mit Charme" ganz neue Aufmerksamkeit. Der Darm als  bedeutendes Organ, hat neben der  Aufnahme und Weiterleitung von Nährstoffen die Funktion eines zentralen Entgiftungsorgans  inne. Er produziert in etwa 20  lebens-wichtige Hormone und ist weiterhin der Hauptsitz des Immunsystems.

Die F.X. Mayr- Kur versteht sich als ganzheitliches Heil- und Präventionsverfahren, bewirkt Entlastung und Reinigung des  Darms, sanfte  Entgiftung des Körpers, so wie eine Schulung  physiologischen Essens, insbesondere  ausreichenden Kauens. Die heute angebotene FX Mayr- Kur ist eine Weiterentwicklung der ursprünglichen Milch- Semmel- Kur. Gewichtsreduktion ist nicht das Primärziel der Kur, vielmehr ein angenehmer Nebeneffekt. Unter der Kur beruhigt und regeneriert sich der Darm, der Bauch flacht ab, das Gewebe strafft sich. Doktor Mayr erstellte eine Tabelle unterschiedlicher krankhafter Bauchformen als äußere Zeichen einer Überlastung oder Erkrankung des Darms. Noch heute ist die Analyse der Bauchform wichtiger Bestandteil der Anamnese im Vorfeld jeder Mayr- Kur.

Seit 1999 führe ich als Mayr- Fastenleiterin Fastenkurse und Einzel-kuren durch, seit 2009 auch als ambulante Kuren.

 

Im Kurumfang enthalten sind die Eingangsuntersuchung/ Anamnese, Messungen, Ernährungsberatung, spezielle Bauchbehandlungen, Entspannungsverfahren. Grundsätzlich ist es möglich, während der Kur zu arbeiten. Zum Einstieg empfehle ich, die Kur als bewusste Auszeit zu nehmen diese Zeit der Regeneration mit allen Sinnen zu erleben.

Praxis

Silke Petersen Brookdeich 14

21029 Hamburg

 

0162 3225580

 

Ihren Termin vereinbaren Sie bitte telefonisch, per Mail unter: info@praxis-silkepetersen.de oder per

Klick hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Silke Petersen